Was ist ein Domainname? Drucken

  • 63

Das ist ein eindeutiger Name, mit dem Sie im Internet identifiziert werden können.

Mit einem Domainnamen können Sie Ihre eigene Website erstellen sowie Ihre eigenen E-Mail-Adressen festlegen.

Ein Domainname besteht aus zwei Teilen, die durch einen Punkt " . " getrennt sind.

Der erste Teil steht normalerweise für den Namen eines Unternehmens(ibm.com, tizoo.com) oder für die Merkmale eines Vereins, einer Gruppe oder einer Person(vd.ch, epfl.ch).

Der zweite Teil gibt den Ort (.ch, .eu, . de) oder die Art der Aktivität (.com, . biz, . net, . org) an, die mit dem Domainnamen verbunden ist. Dieser Teil wird als "Erweiterung" des Domainnamens bezeichnet.

 

War diese Antwort hilfreich?

Zurück