Wie stelle ich eine Verbindung per SFTP her? Drucken

  • 33

Sie können sich über das sichere SFTP-Protokoll (SSH File Transfer Protocol) mit dem gehosteten Speicherplatz Ihres Abonnements verbinden, um beispielsweise die Dateien Ihrer Website installieren zu können. Dazu müssen Sie einen "FTP-Client" verwenden, bei dem es sich um eine Software/Anwendung handelt, die eine Verbindung zu unseren Servern herstellt, um jeglichen Dateiaustausch zu ermöglichen: sowohl Uploads/Downloads von Ihrem Computer auf unsere Server als auch Downloads/Downloads von unseren Servern auf Ihren Computer.
Einige Programme zur Bearbeitung von Webseiten/Internetseiten bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Kreationen über eine SFTP-Verbindung direkt an Ihren Hoster (in diesem Fall: unsere Server) zu "veröffentlichen", um sie online zu stellen. Leider gibt es bis heute noch mehr Anbieter, die nur eine Standard-FTP-Verbindung akzeptieren.

In jedem Fall sind hier die Einstellungen, die Sie verwenden müssen, um Ihren SFTP-Client richtig zu konfigurieren, damit Sie mit Ihrem auf unseren Servern gehosteten Speicherplatz Dateien austauschen können:

Servername oder Hostname: Das Präfix/Subdomain "ftp.", gefolgt vom Namen der betreffenden Domain. Für die Domain "something.ch" wäre dies z. B. ftp.something.ch.

Protokoll: SFTP / SSH FTP.

Portnummer: 22

Authentifizierungstyp: Normal oder nach dem Passwort fragen, wählen Sie auf keinen Fall "Anonym".

Benutzername: Für das Hauptkonto der Benutzername, den Sie bei der Erstellung Ihres Kontos erhalten haben (derselbe, mit dem Sie sich in Ihr Control Panel einloggen).
Wenn Sie in Ihrem Control Panel weitere FTP-Konten angelegt haben, dann lautet die Kennung in der Form"nom@something.ch" ("something.ch" ist der Name der Domain, für die Sie ein FTP-Konto angelegt/hinzugefügt haben).

Passwort: Für das Hauptkonto ist dies das gleiche Passwort wie für die Anmeldung an Ihrem Control Panel, das Sie bei der Erstellung Ihres Kontos erhalten haben.
Wenn Sie in Ihrem Control Panel weitere FTP-Konten angelegt haben, ist dies also das Passwort, das Sie beim Anlegen des FTP-Kontos, das Sie einrichten möchten, festgelegt haben.


War diese Antwort hilfreich?

« Zurück