Wie kann ich mich aus der Ferne mit einer MySQL-Datenbank verbinden? Drucken

  • 37

Sie können sich von einem anderen Gerät als unseren Servern aus mit Ihrer MySQL-Datenbank verbinden, dazu müssen Sie aber zunächst die IP-Adresse des Geräts, das sich mit ihr verbinden möchte, autorisieren, so gehen Sie vor:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Control Panel an ;
  2. Wählen Sie auf der Registerkarte"DATENBANKEN" das Symbol"MySQL remote®" ;
  3. Tragen Sie in das Feld"Zugriffshost hinzufügen" entweder die IP-Adresse des zu autorisierenden Geräts oder den Namen einer zu autorisierenden Domäne ein ;
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche"Host hinzufügen" und Ihre neue Berechtigung wird in der Liste der"Zugriffshosts" angezeigt;
  5. Sie können sich nun von diesem Host aus mit Ihrer MySQL-Datenbank verbinden, indem Sie Ihren Hauptdomainnamen als MySQL-Servernamen verwenden, z. B.: something.ch.

Achtung: Vermeiden Sie es, die IP-Adresse zu löschen, die Sie in der Standardliste der Berechtigungen finden: Es handelt sich dabei um die IP-Adresse des Shared Servers selbst. Wenn Sie diese Berechtigung löschen, können Sie sich nicht mehr von Ihren gehosteten Sites aus mit Ihrer Datenbank verbinden.


Tipp: Wenn Sie beispielsweise zum Entwickeln oder Testen Ihrer Datenbank eine Verbindung von Ihrem Heimcomputer aus herstellen möchten, der leider über eine dynamische IP-Adresse verfügt (die meist über DHCP bezogen wird), haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Ändern Sie wie oben beschrieben Ihre IP-Adresse jedes Mal, wenn Sie eine Verbindung zu Ihrer Datenbank herstellen möchten. Um Ihre IP-Adresse zu ermitteln, können Sie unsere Schnittstelle Meine IP -Adresse ;
  2. oder Dynamic Domain Name Server (DDNS) Dienste wie No-IP in Anspruch nehmen, wobei Sie in diesem Fall nur den Namen Ihrer dynamischen Domain eingeben müssen.
 

War diese Antwort hilfreich?

Zurück