MacOS Mail: Wie kann ich gesendete Nachrichten auf dem Server speichern? Drucken

  • 31

In seiner Standardkonfiguration speichert das Programm Mail von Mac OS X gesendete Nachrichten, Entwürfe, Spam und den Papierkorb auf dem lokalen Rechner. Dies kann problematisch sein, wenn Sie Ihren E-Mail-Account so einrichten möchten, dass Sie von mehreren Geräten (Smartphone, Tablet, Laptop) darauf zugreifen können.

Um dieses Problem zu lösen, können Sie Folgendes tun:

  1. Wählen Sie den Ordner "Sent" aus der Liste der Mail-Ordner auf Ihrem entfernten Konto (als IMAP konfiguriert).
  2. Wählen Sie im Menü "Postfach" den Eintrag "Dieses Postfach verwenden für >" und dann "Gesendete Nachrichten".
  3. Dasselbe können Sie für
    • den Ordner "Draft", der den Entwürfen entspricht,
    • den Ordner "Junk", der den Spam-Mails entspricht.
    • den Ordner "Trash", der den gelöschten Objekten entspricht.

Zur Erinnerung: Wenn Sie von mehreren Geräten aus auf Ihr E-Mail-Konto zugreifen möchten, verwendet die ideale Konfiguration das IMAP-Protokoll auf allen Ihren Geräten.

 

War diese Antwort hilfreich?

« Zurück